zur Bildergalerie

  Das Naturbad Kühnauer See ist ein Teil vom Dessau-Wörlitzer Gartenreich (Weltkulturerbe der UNESCO).
  Der See wurde von 1993 - 1997 beispielhaft saniert, u. a. mit Mitteln der Allianz-Stiftung.
  Der Elberadweg, Fürst-Franz-Weg, Landschaftspark Kühnau und andere Wanderwege führen zum See.


  Es besteht die Möglichkeit in Zelten, Wohnwagen oder in den Ferienwohnungen zu übernachten.
  Räume zur Gestaltung von Feiern sind vorhanden.

Informationen zum Bad:

Öffnungszeiten
 

 

Badebetrieb von 10.00 bis 19.00 (in der Badesaison)
(kann je nach Wetterlage verkürzt oder verlängert werden)

Eintritt

 

2,50 €, ermäßigt 1,50 €, ab 17:30 Uhr jeweils 1,00 €

Versorgung

 

Kiosk

Iwan
Wodka1

Neues Sicherheitspersonal !

Chef-Wodka

AZUBI-Iwan

Naturbad Kühnauer See

Stand vom:
25.05.2015